Kurs-Nr. Beginn Ende Ort Preis* Freie Plätze
VT01-23 03.03.2023 03.03.2023 train, Bauernreihe 6, 27726 Worpswede 175,00 EUR pro Platz 17 von 18 Jetzt buchen
ReferentIn: Uwe Herschleb, Julia Bialek & Martin Kühn
*inkl. MwSt.

"Beziehung durch Dialog - etwas anders" Herangehensweisen bei nicht sprechenden, mit Schwierigkeiten in der sozialen Interaktion oder schwerstmehrfachbehinderten Menschen

Sich nicht verständlich machen zu können und damit auch nicht verstanden zu werden, stellt für viele Menschen mit Autismus oder erheblichen Beeinträchtigungen u.a. ein erhöhtes Risiko dar, in Hilfemaßnahmen und Betreuungseinrichtungen erneut retraumatisierende Erfahrungen von Gewalt und Autonomieverlust zu erfahren. 

Diese Personengruppe erlebt durch ständige, tiefgreifende Kommunikationsschwierigkeiten in ihrem sozialen Umfeld anhaltende isolierende Bedingungen, oftmals jahre- oder jahrzehnte lang. Somit werden pädagogisch-psychosoziale Hilfen mit zu Täterstrukturen im Sinne institutionaler Gewalt. Der aktuelle Wissensstand zeigt aber, dass der Aufbau von Beziehung durch Dialog der zentrale Schlüssel zur Bewältigung und Verarbeitung traumatischer Erfahrungen ist...

Dieses Vertiefungsseminar stellt wertvolles Hintergrundwissen dar und bietet praxisorientierte Handlungsansätze für einen erfolgreichen beruflichen Kontext an, um diese anscheinende kommunikative Barriere zu brechen.

Zielgruppe:

Praktiker*innen, Berater*innen und andere Fachkräfte aus der Behinderten-/Eingliederungshilfe

Referent*innen:

Uwe Herschleb (Fachdienst Intensivpädagogik im Beratungszentrum Alsterdorf Hamburg), Julia Bialek und Martin Kühn

Kosten:

175,00.- € (inkl. Snacks & Pausengetränke).

:: Es ist aus unserer Erfahrung ratsam, eine Seminarrücktrittsversicherung abzuschließen. ::

Kurs VT01-23: Vertiefungsseminar "Beziehung durch Dialog - etwas anders"" - Jetzt buchen ›

Preis
Teilnehmerdaten
..
Rechnungsadresse

Sicherheitsabfrage: Bitte tragen Sie die Buchstaben aus dem Bild in das Feld ein:

* notwendige Angaben

:::::tra::i::n

traumapädagogisches institut norddeutschland
Dipl. Beh.-Päd. Martin Kühn &
Dipl. Päd. Julia Bialek GbR
Bauernreihe 6
27726 Worpswede

Social Links