AKTUELL

Aufgrund der bundesweit aktuell gestiegenen Covid 19-Infektionen finden unsere Angebote zunächst erst einmal wieder als Onlineveranstaltungen statt!

Unsere kommenden Kurse/Seminare/Veranstaltungen:


Wegen Corona auf 2021 verschoben!

Lesung "Lucys Diamonds" mit Liz Wieskerstrauch (Autorin, Filmemacherin)


DO 14.01.2021 (vom FR 09.10.2020 verschoben!)

"Trauma & behindertes Leben"


SA 06.02.2021

Ehemaligentreffen 2021 mit Dr. Nicole Strüber

(nur für Ausbildungsabsolvent*innen des train)


ab MO 15.03.2021

Kurs 35: Qualifizierung "Traumazentrierte Fachberatung" :: 2021/2023



Bitte besuchen Sie auch:
www.traumapaedagogik.de

Einzelseminare

Einzelne Tagesseminare zu verschiedenen thematischen Schwerpunkten im Kontext von “Trauma & Pädagogik”


Zu unseren Seminaren

Ausbildungskurse

Berufsbegleitende Qualifizierung in “Traumapädagogik” und “traumazentrierter Fachberatung” (Zertifikat der DeGPT und FV TP)


Zu unseren Kursen

Über das :::::tra::i::n

Gegründet 2010 mit über 20 Jahren Praxis und Erfahrung im Rücken… – hier finden Sie alles, was Sie über uns wissen müssen


Mehr erfahren

Wissen aus der Praxis für die Praxis

Das "traumapädagogische institut norddeutschland" in Worpswede bei Bremen bietet pädagogischen Fachkräften aus unterschiedlichsten Arbeitsfeldern ein wachsendes Angebot an Fortbildungen, berufsbegleitender Ausbildung und Fachberatung in Traumapädagogik für die eigene professionelle Weiterentwicklung an. 

Sie erhalten bei uns traumapädagogisches Wissen und Informationen aus erster Hand, denn seit mittlerweile über 20 Jahren sind wir federführend mit an der theoretischen und methodischen Entwicklung der Traumapädagogik beteiligt. 

Unsere ReferentInnen verfügen über ein profundes und aktuelles psychotraumatologisches Wissen und eine langjährige Berufserfahrung in der Jugend- und Behindertenhilfe. Diese praxisnahen Sicht- und Handlungsweisen möchten wir Ihnen gerne in unseren verschiedenen Angeboten vermitteln...

Wir sind anerkanntes Ausbildungsinstitut der "Deutschsprachigen Gesellschaft für Psychotraumatologie" (DeGPT) und des "Fachverbands Traumapädagogik" (FVTP).

Was andere über uns sagen ...

  • H. El-Madi :: Wiesbaden

    “Praxisnah, professionell und sehr angenehme Atmosphäre. Ich habe die Ausbildung sehr genossen und kann sie sehr empfehlen!”

  • M. Franzek :: Glinde

    “Die Ausbildung am Institut ist sehr praxisnah. Die Dozenten fachsimpeln nicht nur aus der Theorie, sondern verfügen selber über einen reichen Erfahrungsschatz! Als Weiterbildungsinstitut also absolut empfehlenswert!”

  • I. Nolte :: Hildesheim

    "Großartige und umfangreiche Ausbildung im Tra-i-n. Sehr praxisorientierte und fundierte Inhalte. Viel Arbeitsmaterial, auch für die Vertiefung. Klasse Dozenten! Ich komme wieder…"

  • A. Rabba-Schmidt :: Zetel

    "Großartige Ausbildung, fachliche Kompetenz und unglaubliche Menschlichkeit dort erfahren. Ich kann dieses Team nur jedem weiter empfehlen..."

  • N. Möller :: Loccum

    "Ich habe hier erfolgreich meine Weiterbildung zur Traumapädagogin/-fachberaterin gemacht.. ich kann das Institut nur weiter empfehlen. Macht eure Ausbildung hier und nicht woanders:-)"

  • N. Steinborn :: Berlin

    "...der wohl beste Ort, um sich fachlich mit dem Thema Trauma zu beschäftigen! Hohe Expertise, umfangreiche praktische wie theoretische Kenntnisse aus verschiedenen Fachbereichen werden eingeflochten, ausnahmslos wertschätzender Umgang, gute Gruppenstimmung aufgrund von hervorragender Moderation und Rahmenbedingungen! Geht nach Worpswede, nirgends ist euer Geld für die Fortbildung besser angelegt!"

Haben Sie Interesse an unserem Newsletter?

Wir sind Mitglied in:

:::::tra::i::n

traumapädagogisches institut norddeutschland
Dipl. Beh.-Päd. Martin Kühn &
Dipl. Päd. Julia Bialek GbR
Bauernreihe 6
27726 Worpswede

Social Links